Change Management bei der digitalen Kompetenzentwicklung - ISBN: 9783446470965 - (ebook) - von Robert Neumann, Beate Kreiner, MSc., MBA, Philipp Ramin, Verlag: Hanser - Details - OvW eBook Shop

Details

Change Management bei der digitalen Kompetenzentwicklung



von: Robert Neumann, Beate Kreiner, MSc., MBA, Philipp Ramin

19,99 €

Verlag: Hanser
Format: PDF
Veröffentl.: 22.09.2021
ISBN/EAN: 9783446470965
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 70

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

von Prof. Dr. habil Robert Neumann (CEO, BOLD Enterprise Business-, Organizational- & Leadership Development GmbH) und Beate M. Kreiner MSc, MBA (Geschäftsführerin, BOLD Enterprise Business-, Organizational- & Leadership Development GmbH)<br />aus dem Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung <br /><br />Dieser Beitrag gibt Einblick in eine mögliche Vorgehensweise zum Einsatz von Change Management im Bereich der digitalen Kompetenzentwicklung. Unternehmen werden immer wieder vor Herausforderungen der Anpassung, Veränderung oder tiefgreifender Transformation gestellt. Dieser Prozess muss sorgfältig geplant und gemanagt werden. Gerade bei unvorhergesehenen, einzigartigen Ereignissen wird deutlich, ob ein Unternehmen adäquat auf Wandel reagieren kann. Nicht nur die interne Organisation, das Produktangebot oder die Qualität von Abläufen sind dabei entscheidend, sondern insbesondere auch die Qualifikation der Mitarbeitenden und Führungskräfte. <br /><br />Das „Handbuch digitale Kompetenzentwicklung“ bietet einen umfassenden Ausblick, aus unterschiedlichen Perspektiven, auf die zukunftsträchtige Ausrichtung von Unternehmen. Dr. Philipp Ramin, Gründer und Geschäftsführer des internationalen Schulungs-, Beratungs- und Forschungsunternehmens Innovationszentrum für Industrie 4.0 GmbH & Co. KG, ist Herausgeber dieses Werks.<br />Neben top aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung, umfasst das Handbuch eine Vielzahl an konkreten Beiträgen aus der Praxis, die dabei helfen die unterschiedlichen Herangehensweisen und branchenspezifische Unterschiede zu verstehen und mit den eigenen Vorgehensweisen zu vergleichen.<br /><br />Sehen Sie sich hier das Video zum Buch und das Interview mit der Autorin/dem Autor/den Autoren an:<br />https://www.youtube.com/watch?v=4ClihF1afSQ<br />https://www.youtube.com/watch?v=gpr7uNUeUGE<br /><br />#digikompetenzbuch #Digikompetenzbuch
Prof. Dr. habil Robert Neumann<br />hat in Betriebswirtschaft im Schwerpunkt Organisations-, Personal- und Managemententwicklung promoviert und habilitiert. Er übernahm seither Management Funktionen auf Zeit, Beratungsmandate, entwickelte und leitete Management-Development Programme und ist selbst für Leadership und Change Management-Themen international lehrend tätig. Aktuell ist Robert Neumann als Gründer und Geschäftsführer von BOLD Enterprise Business-, Organizational- & Leadership GmbH, Leiter des Zentrums für wirkungsvolles Führen am Institut für Leadership an der St. Galler Business School tätig und er hat eine Professur für Organisation, Personal und Management an der Allensbach University Konstanz. Er konzentriert sich als Speaker, Trainer, Coach, Autor und Berater auf jene Themen, die ihn seit mehr als 30 Jahren begleiten – die Gestaltung, Führung und Umsetzung von Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen von Führungskräften, High-Performance-Teams und Organisationen zur nachhaltigen Sicherung von Erfolg.<br /><br />Beate M. Kreiner MSc, MBA<br />ist als Gründerin und Geschäftsführerin der BOLD Enterprise Business-, Organizational- & Leadership Development GmbH davon überzeugt, dass man das Leben nur rückwärts verstehen kann, es jedoch vorwärts leben muss. Sie studierte berufsbegleitend und erlangte in den Jahren 2007 bzw. 2017 die Abschlüsse Master of Business Administration und Master of Science. Die berufliche Laufbahn begann Beate M. Kreiner Ende der 1980er Jahre in einer Rechtsanwaltskanzlei, wechselte anschließend für über ein Jahrzehnt ins Gesundheitswesen und etablierte in den Jahren 2009 bis 2019 erfolgreich eine Business School, an der sie auch die organisatorische Leitung zahlreicher akademischer Programme verantwortete. Ihre freiberufliche Tätigkeit in den Schwerpunktbereichen Human Resource Management, Projektmanagement und Change-Management rundete sie mit der Unternehmensgründung im Jahr 2019 ab. Als Unternehmerin, Coach und Konsulentin unterstützt und begleitet sie mit Leidenschaft und Mut Management-Projekte, bei denen die Kunden – die von ihrer langjährigen, branchenübergreifenden Erfahrung und Kompetenz profitieren – als Partner gesehen werden.<br /><br />Herausgeber: Dr. Philipp Ramin, Innovationszentrum für Industrie 4.0 <br />Dr. Philipp Ramin ist Gründer und Geschäftsführer des internationalen Schulungs-, Beratungs- und Forschungsunternehmens Innovationszentrum für Industrie 4.0 und Experte für digitalen Kompetenzaufbau über alle Unternehmensstrukturen hinweg. Philipp Ramin hat das führende internationale E-Learning und Schulungsprogramm für Industrie 4.0 und Digitalisierung entwickelt, das mittlerweile bei Unternehmen in 14 Ländern weltweit durchgeführt wird. Der Fokus liegt hier auf systematischem und kontinuierlichem Wissens- und Kompetenzaufbau hinsichtlich technischer, strategischer und kultureller Aspekte. Auch die erste internationale und unabhängige Online-Plattform für Industrie 4.0 wurde von Philipp Ramin im Jahr 2015 initiiert.