Gräfin Elisa - ISBN: 9783104020709 - (ebook) - von Günter Bruyn, Verlag: Fischer Ebooks - Details - OvW eBook Shop

Details

Gräfin Elisa


Gräfin Elisa

Eine Lebens- und Liebesgeschichte
1. Auflage

von: Günter Bruyn

8,99 €

Verlag: Fischer Ebooks
Format: EPUB
Veröffentl.: 26.09.2012
ISBN/EAN: 9783104020709
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 192

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Gräfin Elisa von Ahlefeldt gehörte zu den wenigen Frauen ihrer Epoche, die den Ausbruch in die Selbstbestimmung wagen konnten. Mit großer Zuneigung nähert sich Günter de Bruyn der Lebens- und Liebesgeschichte dieser ungewöhnlichen, vielfach bewunderten Frau. Ihre individuelle Biographie verweist dabei immer auch auf das Gesamtbild einer bis heute prägenden Epoche.
<b>Günter de Bruyn</b><p>Günter de Bruyn wurde am 1. November 1926 in Berlin geboren und lebte seit 1969 im brandenburgischen Görsdorf bei Beeskow als freier Schriftsteller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Heinrich-Böll-Preis, dem Thomas-Mann-Preis, dem Nationalpreis der Deutschen Nationalstiftung, dem Eichendorff-Literaturpreis und dem Johann-Heinrich-Merck-Preis. Zu seinen bedeutendsten Werken gehören u.a. die beiden kulturgeschichtlichen Essays »Als Poesie gut« und »Die Zeit der schweren Not«, die autobiographischen Bände »Zwischenbilanz« und »Vierzig Jahre« sowie die Romane »Buridans Esel« und »Neue Herrlichkeit«. Zuletzt erschien bei S. Fischer der Titel »Der neunzigste Geburtstag« (2018). Günter de Bruyn starb am 4. Oktober 2020 in Bad Saarow.<br/>
<br/>Literaturpreise:<br/>
<br/>Heinrich-Mann-Preis (1964)<br/>Lion-Feuchtwanger-Preis (1982)<br/>Ehrengabe des Kulturkreises des Bundesverbandes der deutschen Industrie (1987)<br/>Thomas-Mann-Preis der Stadt Lübeck (1989)<br/>Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln (1990)<br/>Ehrendoktor der Universität Freiburg (1990)<br/>Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der schönen Künste (1993)<br/>Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung (1996)<br/>Brandenburgischer Literaturpreis (1996)<br/>Jean-Paul-Preis (1997)<br/>Ehrendoktorwürde der Humboldt-Universität, Berlin (1998)<br/>Ernst-Robert-Curtius-Preis für Essayistik (2000)<br/>Friedrich-Schiedel-Literaturpreis (2000)<br/>Nationalpreis der Deutschen Nationalstiftung (2002)<br/>Jacob-Grimm-Preis für Deutsche Sprache (2006)<br/>Hanns Martin Schleyer-Preis (2007)<br/>Hoffmann-von-Fallersleben-Preis (2008)<br/>Preis für deutsche und europäische Verständigung der Deutschen Gesellschaft e.V. (2010)<br/>Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay (2011)</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Tokyo Diaries
The Tokyo Diaries
von: David Schumann
EPUB ebook
12,99 €
Eine Wissenschaft des Träumens
Eine Wissenschaft des Träumens
von: Annette Meyhöfer
EPUB ebook
9,99 €